Wir suchen Dich! Stellenausschreibung zum Wahlkampfmanagement

Pressemitteilung teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Um unseren Wahlkampf besser zu koordinieren, unsere Strategie zu planen und den Landesvorstand in seiner Arbeit zu unterstützen, suchen wir ab Januar ein*e Mitarbeiter*in für 10 Stunden pro Woche mit der Perspektive auf Erhöhung der Arbeitszeit im gegenseitigen Einverständnis. Sinnvoll wäre dafür Erfahrung in der Planung von Wahlkämpfen, Organisation von Kampagnen und Aktionen und Fähigkeiten im Umgang mit Kommunikationsmedien und Office  Programmen.

Die Stelle ist vom 01.01.2022 bis zum 31.05.2022 befristet.

Die Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Organisation und Umsetzung des Landtagswahlkampfes
  • Unterstützung der Votenträger*innen
  • Unterstützung des Landesvorstands in seiner Arbeit
  • Organisation von Aktionen, Veranstaltungen und Kampagnen
  • Zusammenarbeit mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein

Wir erwarten:

  • Sehr gute Fähigkeiten im Umgang mit den gängigen Office-Programmen sowie modernen Kommunikationsmedien
  • Organisatorische Kompetenz, lösungsorientiertes Arbeiten
  • Erfahrung in der Strategieplanung von Wahlkämpfen
  • Schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, zeitliche Flexibilität
  • Selbstständige Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative
  • Lernbereitschaft und Interesse an grüner Politik
     

Wir bieten:

  • Einen befristeten Arbeitsvertrag vom 01.01.2022 bis zum 31.05.2022 mit einer Vergütung von 15,00€/h brutto.
  • Eine abwechslungsreiche und selbstverantwortliche Tätigkeit mit flexibler Arbeitszeit.
  • Vier wundervolle Votenträger*innen
  • Die Chance auf vertiefte Kenntnisse über Inhalte und Abläufe politischer Prozesse.
     

Unabdingbar sind eine grundsätzliche Nähe zu den Grundwerten und dem Selbstverständnis der GRÜNEN JUGEND sowie Loyalität gegenüber den verantwortlichen Gremien des Verbandes.

Der Landesverband gewährleistet die berufliche Gleichstellung von allen Geschlechtern. Wir freuen uns besonders über die Bewerbung von FINT*-Personen (Frauen*, Inter-, Nicht-Binäre und Transpersonen), Menschen mit Migrationshintergrund, BiPOC und Menschen mit Behinderung.

Deine Bewerbungsunterlagen bestehend aus einem Motivationsschreiben und deinem Lebenslauf (bitte alles ausschließlich per E-Mail und ohne Foto) schickst Du bitte bis zum 12.12.2021 an bewerbung@gruenejugend-sh.de.

Erste Auswahlgespräche führen wir in der Woche ab dem 13.12. ausschließlich digital durch.

Wir weisen darauf hin, dass Deine Bewerbungsunterlagen für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Nach dessen Abschluss und der Einhaltung von rechtlichen bzw. gesetzlichen Speicherfristen werden Deine Daten gelöscht. Deine Unterlagen werden nur an Personen innerhalb des Landesverbands Schleswig-Holstein weitergegeben, die an diesem Bewerbungsverfahren beteiligt sind. Du kannst Dich jederzeit bei uns melden und Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der über Dich gespeicherten Daten verlangen. Wende Dich dafür an bewerbung@gruenejugend-sh.de.

weitere Beiträge

Fragen zur Pressemitteilung?

Schreib uns einfach an.