Moin und Willkommen

Wir freuen uns, dass du den Weg auf unsere Website gefunden hast und dich über uns und unsere Arbeit informieren möchtest. Solltest du die gesuchten Informationen nicht finden können, dann schreibe uns gerne an und wir helfen dir.

unser letzten beiträge

Für ein feministisches Europa

Beschluss der Landesmitgliederversammlung 2019.1, 09.03.2019 LÜBECK Ein geeintes Europa mit seinen Grundprinzipien wie Freizügigkeit, Freiheit und Menschenrechte ist für einen großen Teil unserer Generation eine Selbstverständlichkeit. Doch viel zu häufig werde Teile der Gesellschaft ausgeschlossen und diskriminiert. Aber Europa betrifft uns alle. Wir fordern eine Queerfeministische Europapolitik. Parität statt Patriachat Politik sollte für alle und von allen gemacht werden. Deshalb

Mehr lesen

Gegen jedes Abschiebegefängnis – in Glückstadt und anderswo

Beschluss der Landesmitgliederversammlung 2019.1, 09.03.2019 LÜBECK Als Verfechterin der allgemeinen, universellen Menschenrechte, stellt sich die GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein gegen jeden Versuch, Menschen, die keine Straftat begangen haben, zu inhaftieren. Daher treten wir gegen das geplante Abschiebegefängnis in Glückstadt ein. Flucht ist kein Verbrechen – Kein Mensch ist illegal!

Mehr lesen

Keine kampffähigen Drohnen in Schleswig-Holstein

Beschluss Landesmitgliederversammlung 2019.1, 09.03.2019 LÜBECK Die Grüne Jugend Schleswig-Holstein spricht sich gegen eine Stationierung von kampffähigen oder nachrüstbaren Drohnen auf dem Bundeswehr Fliegerhorst Jagel/Kropp oder irgendwo anders in Schleswig-Holstein aus.

Mehr lesen

Konversionstherapien verbieten

Beschluss der Landesmitgliederversammlung 2019.1, 09.03.2019 LÜBECK „Therapien“ zur angeblichen „Umpolung“ der sexuellen oder geschlechtlichen Identität von LGBTQIA+ sind nicht nur gefährlich, sondern auch Menschenrechtsverachtend. Die GJ SH fordert, dass alle Konversionstherapien verboten und unter strafrechtliche Verfolgung gestellt werden. Sollte bei Minderjährigen eine solche Maßnahme durchgeführt, vorbereitet, geplant oder wissentlich geduldet werden, fordern wir, dass die sorgeberechtigten Personen, strafrechtlich verfolgt werden. Des Weiteren sollen Ärzt*innen

Mehr lesen

aktiv sein, Mitglied werden

unser Programm im August & September

Nach der Sommerpause sind wir wieder sehr aktiv dabei. Neben unseren ersten Präsenzveranstaltungen draußen findet im September auch unsere diesjährige LMV statt. Bei Fragen schreibe uns gerne an.

Previous
Next