Artenschutz und Biodiversität : Unsere Ideen und Forderungen zur Landtagswahl 2022

Pressemitteilung teilen

Wir denken Arten- und Klimaschutz zusammen. Die Bekämpfung der Klimakrise und der Biodiversitätskrise gehen einher und dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Dazu fordern wir konkret:

  • Förderung von Urban Gardening (gemeinschaftliche Gartenprojekte in der Stadt), Entsiegelung und Bäumen in der Stadt
  • Insekten schützen: schnellstmögliche Minimierung des Pestizideinsatzes in der Landwirtschaft
  • Moore renaturieren und wiedervernässen: Moorschutzplan verschärfen und umsetzen und die Klimawirkung beachten
  • alte Munition schnellstmöglich aus der Nord- und Ostsee holen: Verantwortung als Staat wahrnehmen
  • Fischerei suffizient gestalten: Fangquoten senken und bedarfsgerecht gestalten.

weitere Beiträge

Stellungnahme zur Forderung eines Pflichtjahres

Die Idee eines verpflichtenden Dienstjahres für alle halten wir als Grüne Jugend für falsch. Junge Menschen sind gerade in den letzten Jahren oft vergessen worden

GRÜNE JUGEND SH fordert Rücktritt von Otto Carstens

Die Grüne Jugend Schleswig-Holstein äußert sich hinsichtlich der jüngsten Erkenntnisse zum Justizstaatssekretär Otto Carstens. Otto Carstens ist nicht nur Staatssekretär im Justizministerium, sondern auch Mitglied in zwei

Fragen zur Pressemitteilung?

Schreib uns einfach an.