Unser Ziel ist eine offene, bunte und tolerante Gesellschaft, in der es egal ist, wen du liebst oder welchem Geschlecht du dich zugehörig fühlst. Patriarchale Strukturen haben bei uns keinen Platz. Deshalb brauchen wir konkrete politische Maßnahmen, um ein gesamtgesellschaftliches Umdenken zu bewirken. Wir setzen uns für Gesetzesänderungen ein, die Nicht-Cis Menschen nicht mehr diskriminieren. Besonders im feministischen Kampf dürfen Mehrfachdiskriminierungen nicht vergessen werden. Deshalb denken wir Feminismus intersektional.

Beschlüsse

Pressemitteilungen & Blog