Pressemitteilung teilen

Die Grüne Jugend Schleswig-Holstein fordert Bund, Länder, Kommunen und generell juristische Personen in öffentlicher Hand, insbesondere in Schleswig-Holstein, dazu auf, ihr Kapital aus Unternehmen o.Ä., die, z.B. durch Kohleverbrennung oder Abholzen von Regenwald den Klimawandel in relevantem Ausmaß befördern, abzuziehen. Wir sprechen uns jedoch weiterhin dafür aus Stadtwerke und Stromnetze in öffentlicher Hand zu behalten, der wieder in diese zurück zu führen.

weitere Beiträge

Unsere Position zum Koalitionsvertrag

Die GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein hat von Anfang an für progressive Mehrheiten gekämpft; für Mehrheiten, die das Leben der Menschen aktiv verbessern; für linke Mehrheiten jenseits

Anmeldung zur Landesmitgliederversammlung am 25.06.

Wir laden Dich herzlich zu unserer Landesmitgliederversammlung (LMV) am 25.06. ab 11 Uhr in Neumünster ein! Bei unserer LMV möchten wir gemeinsam als GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein über

Fragen zur Pressemitteilung?

Schreib uns einfach an.