Das “TV” in TV Stud steht für Tarifvertrag!

Zur Einigung der Tarifgemeinschaft der Länder und der Gewerkschaften äußert sich Johanna Schierloh, Landessprecherin der GRÜNEN JUGEND Schleswig-Holstein:   Die Ergebnisse der 3. Verhandlungsrunde der TdL mit den Gewerkschaften sind wohl insgesamt eher so eine 6 von 10:   Inflationsausgleichszahlungen für Auszubildende und ausgelernte Beschäftigte sind ein wichtiges Zeichen, ebenso wie Verbesserungen im Bereich der […]

5% Studienkreditzinsen sind 5% zu viel! Die Möglichkeit zu studieren darf keine Frage des Geldbeutels sein!

Der schleswig-holsteinische Landtag diskutiert am morgigen 23.11. den von GRÜNEN, CDU, SPD & SSW gestellten Antrag zur Deckelung der zuletzt stark gestiegenen KfW-Studienkreditzinsen. Dazu äußert sich Lars Brommann, Landessprecher der GRÜNEN JUGEND Schleswig-Holstein: Egal ob Studierende neben dem Beziehen von BAföG noch einen oder sogar zwei Nebenjobs haben, müssen immer mehr einen Kredit aufnehmen, um […]

Schönen Semesterstart – aber schön geht eigentlich anders.

Zum Semesterstart an diversen Universitäten und Hochschulen äußert sich Johanna Schierloh, Landessprecherin der GRÜNEN JUGEND Schleswig-Holstein: Studentischer Wohnraum – mehr & bezahlbar! Wohnungsnot ist in Schleswig-Holstein, insbesondere in den Uni-Städten, kein neues Problem – und trifft insbesondere diejenigen, die verhältnismäßig wenig Geld haben. Als GRÜNE JUGEND fordern wir massive Veränderungen, wenn wir über studentisches Wohnen reden: […]

Appell zur Einhaltung des Koalitionsvertrags: Modernisierung und Reform der juristischen Ausbildung

Die GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein unterstreicht die zentrale Bedeutung einer qualitativ hochwertigen juristischen Ausbildung für die Integrität unseres Rechtsstaates sowie zur Gewährleistung und Stärkung unserer demokratischen Grundwerte. Eine in Schleswig-Holstein lokal verankerte qualitativ hochwertige Ausbildung ist daher zur Förderung und Sicherung der benötigten Fachkräfte unerlässlich. Die neue Juristenausbildungsverordnung (JAVO) markiert aus unserer Sicht einen bedauerlichen Schritt […]

Versprechen einlösen, Semesterticket retten – Semester-Deutschlandticket schnellstmöglich einführen

Das Modell der solidarisch finanzierten Semestertickets ist eine sozial- und bildungspolitische Errungenschaft. Doch ausgerechnet eine andere Errungenschaft zur Attraktivierung des ÖPNV – das Deutschlandticket – könnte nun das Ende dieses Modells bedeuten. Diese Widersprüchlichkeit zeigt, dass Studierende ebenso wie viele andere Bevölkerungsgruppen bei der Ausgestaltung des Deutschlandtickets schlicht vergessen wurden. Dabei drängt die Zeit. Nicht […]

Soziale Medien demokratisieren und demokratische Debattenräume nutzen

Soziale Medien sind fester Bestandteil des Lebens vieler Menschen geworden. Es findet eine globale Vernetzung statt, es werden politische Inhalte verbreitet und Produkte werden verkauft. Die Wirkweisen der sozialen Medien sind vielschichtig. Gleichzeitig sind Hass und Hetze, Datenmissbrauch sowie Profitinteressen omnipräsent bei der Nutzung sozialer Medien. Es entsteht eine Zwickmühle: Politik findet im digitalen Raum […]

Bildungsaktionstag der GRÜNEN JUGEND

Heute, am Dienstag, den 19.04., findet der Aktionstag der GRÜNEN JUGEND Schleswig-Holstein zum Thema Bildung statt. Denn die Bildungschancen junger Menschen werden viel zu oft nicht von ihnen selbst, sondern von System bestimmt.  “Wir als GRÜNE JUGEND gehen in den Dialog mit den Menschen, die die Probleme betreffen – nehmen Perspektiven ernst, anstatt sie zu ignorieren. […]

Bildung: Unsere Ideen und Forderungen zur Landtagswahl 2022

Unser Bildungssystem muss sich komplett verändern: Bildung muss kostenlos und für alle verfügbar sein. Schulen sollen keine Verwahrungsorte junger Menschen sein und Bildung nicht nur der wirtschaftlichen Verwertbarkeit junger Menschen dienen, sondern zur Entwicklung von mündigen Individuen beitragen. Wir wollen eine Schule für alle. Deshalb fordern wir: frühkindliche Bildung Beitragsfreie und flächendeckende Kindertagesstätten Betreuungsschlüssel deutlich […]

Grüne Jugend positioniert sich zum Umgang mit Corona in Schulen

Die Debatte über die Corona-Maßnahmen an Schulen wird von Tag zu Tag dringlicher. Allerdings wird bis jetzt Bildungsgerechtigkeit häufig gegen Gesundheitsschutz ausgespielt – das muss sich in Zukunft ändern! Deswegen bezieht die GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein Position: Die politische Jugendorganisation fordert, dass bestmögliche Bildungsangebote zu jedem pandemischen Zeitpunkt geschaffen werden.  Smilla Mester, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND […]

FINT*-Förderung im MINT-Bereich

Die GRÜNE JUGEND Schleswig-Holstein setzt sich für eine stärkere Förderung vonFINT*-Personen im MINT-Bereich ein. Die Berufe im Bereich der Mathematik,Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) sind meist noch sehr männlichdominierte Felder. Seit Jahren steigt der Anteil der FINT*-Personen, die eineAusbildung im MINT-Bereich wählen, nur sehr langsam. Seit 2005 bewegt sich derAnteil an FINT*-Personen in MINT-Studiengängen bei […]